Catrin Ramírez Minkert

Dipl. Psychologin
Systemische Therapeutin und Beraterin (SG)

Ich lade Sie zu einem unverbindlichen Vorgespräch ein

Dabei haben Sie die Möglichkeit, Ihre Erwartungen an die Therapie auszudrücken und Fragen zu meiner Arbeitsmethodik und den Rahmenbedingungen der Hilfe zu klären.

 

Hier ein paar wichtige Informationen zum Ablauf:

Dauer der Therapie/Beratung

Die Dauer des Hilfsprozesses variiert von Fall zu Fall.

Ihre eigenen Erwartungen hierzu werden jedoch jederzeit berücksichtigt.

 

Häufigkeit und Dauer der Sitzungen

Die Häufigkeit der Sitzungen richtet sich nach Ihren Erwartungen sowie nach Ihrem aktuellen Bedarf. Ich mache Ihnen einen Vorschlag und wir stimmen uns ab. Regelmäßige Abstände sind empfehlenswert, werden aber individuell entschieden.

Die Sitzungen erfolgen in einem Abstand von einmal wöchentlich bis hin zu Abständen von 4-6 Wochen. Die Häufigkeit  kann  im Laufe des Prozesses erneut festgelegt werden.

Eine Sitzung dauert  50 Minuten. Bei  Therapieprozessen, die alle 4-6 Wochen stattfinden, ist auch eine doppelte Therapiesitzung möglich.

 

Das Einbeziehen anderer Beteiligter

Das Setting einer Paar- oder Familientherapie ist flexibel konzipiert, so dass die Teilnahme von verschiedenen Familienmitgliedern je nach Bedarf und eigener Motivation im Laufe des Prozesses variieren kann.

Die Entscheidung, wer sich beteiligen sollte,  ist freiwilig und kann Thema unserer Zusammenarbeit werden.

Falls Sie ohne andere Beteiligte teilnehmen, ist es dennoch möglich, für Paar- und Familienthemen Raum zu finden, um dies im Einzelsetting aufzuarbeiten.

 

Online Einzelberatung (per Skype)

Es besteht außerdem die Möglichkeit, eine Einzelberatung online zu führen.

Die Termine lassen sich hierbei flexibel gestalten.

Ich empfehle zum Kennenlernen ein persönliches Vorgespräch in meiner Praxis. Die nachfolgende Termine  erfolgen online.

 

Kosten

Die Kosten der Systemischen Therapie werden trotz wissenschaftlicher Anerkennung nicht von den Krankenkassen übernommen und sind selbst zu tragen.

Für das Vorgespräch berechne ich 30 Euro. Die Kosten der nachfolgenden Terminen richten sich nach Faktoren wie Dauer der Sitzung und werden im Rahmen des Vorgesprächs geklärt.

 

Vorteile einer privaten Leistung

Für Sie und Ihr privates Anliegen bleibe ich Ihre einzige Ansprechpartnerin – ohne bürokratische Verfahren.

Die  Hilfeleistung  erfolgt unmittelbar, ohne Antragsstellung und lange Bearbeitungsdauer bei der Krankenkasse. Kurzfristige Termine sind i.d.R. möglich.

 

Wenn Sie sich für die Therapie bzw. Beratung entschieden haben und wir die Rahmenbedingungen der Hilfe gemeinsam geklärt haben, fängt unsere Zusammenarbeit an.

Für weitere Fragen oder zur Vereinbarung eines Termins stehe ich gern per Telefon bzw. per Mail zur Verfügung.